Waldshooting

Da Gott nicht alles allein machen wollte, schuf er die Mütter

Kabus

Und weil eine dieser Mütter Geburtstag hatte entstand diese Fotoreihe.

Ein Arbeitskollege fragte mich, ob ich zum Geburtstag seiner Mutter Ihn und seine Brüder mitsamt Partnerinnen fotografieren könne. Ich sagte kurzerhand zu und wir nutzten einen der letzten Februartage für ein kleines Familien-Waldshooting.

Wir trafen uns früh morgens am Kiesberg in Lingen und schauten welche Location uns ansprechend erschien. Da alle, trotz der geringen Temperaturen guter Dinge waren, entpuppte sich das Shooting als Selbstläufer.

Stell die Masse zusammen, lass Sie quatsch machen und du hast gute Fotos.

Ungefähr nach diesem Prinzip sind die Fotos entstanden. Das wir Spaß hatten lässt sich denke ich auf den Fotos erkennen und zudem haben wir noch eine Mutter mit neuen Bildern Ihrer Jungs glücklich gemacht.

Ich danke allen Beteiligten für die tolle Zusammenarbeit.

Auf ein baldiges Wiedersehen.

Neue Beiträge

Schlagwörter

Die Kommentare sind geschlossen